Sylvia Wetzel - Die Grüne Tara

Kluges furchtloses Handeln mit Mitgefühl.

Die Grüne Tara, eine der wenigen weiblichen Erwachten im Buddhismus, wird in Tibet als Mutter aller Buddhas und als Manifestation des klugen Handelns aller Buddhas verehrt. Wir können von ihr lernen, uns unseren Ängsten zu stellen und unerschütterliches Vertrauen entdecken, eine Voraussetzung für kluges, mitfühlendes und furchtloses Handeln. WIr erforschen unsere Ängste und unser Handeln mit Impulsvorträgen, stillen und angeleiteten Übungen und Austausch.

 

Leseempfehlung: S. Wetzel. Die Grüne Tara. Ein Weibliches Bild des Erwachens. edition steinrich Herbst 2022.  

 

Termin: 26. Mai 2024, 10-16 Uhr

 
Anmeldung unter info@lotos-vihara.de

 

Seminargebühr: 70,00 Eruro / ermäßigt 50,00 Euro

Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Mittagessen für 9,50 Euro gewünscht wird.

 

Bitte vorab überweisen an:

Lotos-Vihara
IBAN: DE86 1009 0000 2499 2160 01
Bank: Berliner Volksbank

Stichwort: „Die Grüne Tara“