Sonntags von 19 Uhr - ca. 21:00 Uhr

Nächste Termine: 21.08./28.08./04.09.2022
 

Die Lehre des Buddha (Dhamma) von einem authentischen Lehrer zu hören und Meditation zu praktizieren, sind wunderbare Möglichkeiten, Freude und Bewusstheit im Leben zu vermehren und zu vertiefen. Sie sind ein Weg, uns selbst umfassend zu verstehen und unser menschliches Potential zu entfalten.
Die Lehre zu hören und Meditation zu erlernen, sind ein kostbares Geschenk für uns selbst.
 

Die Sonntag Abende finden im Zentrum und über Zoom statt:
https://zoom.us/j/7012174754?pwd=cytMOVBBWDU0N283enVubUNxWFpvdz09
PASSWORT: lotos,  Meeting-ID: 701 217 4754

 

Aktuell läuft die Themenreihe: "Die fünf Hindernisse".

Es gibt KEINE Anmeldeliste mehr.

 

Im Zentrum gibt es an Sonntagen mit Dr. Wilfried Reuter die Gelegenheit, Bücher und CDs direkt vor Ort am "Büchertisch" zu erwerben, oder sich über die Angebote zu informieren.

Wer Interesse hat, ein Teil der Büchertisch-Gruppe zu werden und mithelfen möchte, meldet sich bitte vorab bei Doris unter der Telefonnummer: 01577348785

 

Alle Bücher und CDs sind auch erhältlich in unserem Online Shop. Dort findet Ihr eine Vielzahl von Meditationen und Vorträgen von Wilfried Reuter: https://www.lotos-vihara.de/shop.html

In unserem Videoshop gibt es auch Aufzeichnungen von Vorträgen und Seminaren auf Video zum Download oder Stream:
https://www.buddhistische-studien-anjali.de/willkommen.html
 

Dana: Nach gemeinsamen Meditationen ist in buddhistischen Zentren Dana (eine Spende) üblich.

Da unser Meditationszentrum von Spenden lebt und derzeit ganz besonders auf eure Großzügigkeit finanziell angewiesen ist, freuen wir uns über jeden Beitrag auf das folgende Konto :

Lotos-Vihara
IBAN: DE86 1009 0000 2499 2160 01
Bank: Berliner Volksbank

Stichwort: „Spende“ (ohne Zusatz)
 

Bitte gib bei deiner Spende über 200.-€ deine Anschrift mit an. Bei Spenden unter 200.-€ drucke dir die Überweisung aus - sie reicht als Nachweis für die Steuererklärung.
 

Gerne kannst du uns deine Spende auch über Paypal zukommen lassen:

Mögen alle Wesen behütet,beschützt und gesund sein!

 

Zurück