Sonntags von 19 Uhr - ca. 21:00 Uhr

Nächste Termine:

04.12.: Manon und Felix


 

Liebe Freund:innen, liebe Sangha von Lotos-Vihara,

in unserem Zentrum gibt es eine bedeutsame Erweiterung:
von mir autorisierte Gruppenleiter:innen übernehmen an einigen Sonntagen im Jahr meine Funktion und werden neben Meditationsanleitungen auch Dharma-Vorträge geben. Perspektivisch fasse ich damit in der Zukunft auch eine Autorisierung als Junior-Lehrer:in ins Auge.

 
Ich freue mich auf „frischen Wind“ und die zu erwartende Belebung unserer Angebote und grüße Euch herzlich,
Euer Wilfried

Die Abende bestehen wie gewohnt aus Vorträgen, Meditationen und Kontemplationen.
Bitte fühlt euch herzlich eingeladen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

 

Manon Mbaye praktiziert seit vielen Jahren buddhistische Meditationen und leitet nach entsprechender Autorisierung v.a. Metta Meditation im Lotos-Vihara an. Zudem betreibt sie eine Praxis für Buddhistische Psychotherapie.

 

 

 

 

Mido Kawamura leitet seit vielen Jahren Vipassana im Lotos-Vihara an und bietet mehrtägige Übungstage an. Ihr besonderes Anliegen ist es, Menschen bei einer alltagstauglichen Praxis zu unterstützen.  Traditionsübergreifend studiert sie im tibetischen Zentrum Hamurg und praktiziert Yoga aus der Himalayatradition.

 

 

 

 

Felix Teege hat zu Beginn seiner 20er ins Lotos Vihara gefunden und leitet nach einem Intermezzo in der Samatha-Gruppe seit mehreren Jahren Vipassana an. Seine spirituelle Praxis verbindet er mit dem Engagement für eine lebenswerte Welt.

 

 

 

 

Jan Kersjes ist von Hause aus Schauspieler, Musiker und Regisseur. Vor 5 Jahren lernte er über das Lotos-Vihara den Buddhismus kennen, welcher seitdem neben seiner Familie in seinem Leben eine zentrale Rolle einnimmt. Jan leitet im Zentrum Meditationen und Tagesseminare an.

 

 

tl_files/Bilder/personen/Lehrer/Stefanie Rudolf_klein.jpg

Dr. Stefanie Rudolf war lange Zeit in der Sufitradition zu Hause und hat vor 8 Jahren das Lotos-Vihara und ihre Liebe zur Meditation entdeckt. Seit 2017 ist sie auch Anleiterin (Junge Gruppe, Samatha, Morgenmeditation). Ihr Wunsch ist es, Herz und Geist zusammenzubringen und als Sangha gemeinsam zu wachsen.

 

 

 

 

 

 

Die Sonntagabende finden im Zentrum und über Zoom statt:
https://zoom.us/j/7012174754?pwd=cytMOVBBWDU0N283enVubUNxWFpvdz09
PASSWORT: lotos, 

 

 

Dana: Spendenempfehlung 10,00 €

Bitte auch bei Online-Teilnahme.

Lotos-Vihara
IBAN: DE86 1009 0000 2499 2160 01
Bank: Berliner Volksbank

Stichwort: „Spende“ (ohne Zusatz)
 

Gerne kannst du uns deine Spende auch über Paypal zukommen lassen:

Mögen alle Wesen behütet,beschützt und gesund sein!