Sei Dir selbst eine Insel

 
Seminar mit Roland Nyanabodhi

am 11./12. September 2021
 

im Zentrum und Zoom
 

Wie können wir in unserer Mitte bleiben in einer „ver-rückten“, sich immer schneller drehenden Welt und immer wieder zu uns kommen?
 Wie können wir schwierige und herausfordernde Energien in etwas Heilsames verwandeln? Wie können wir immer
wieder Kraftfelder entdecken und entfalten und einen Ort des Friedens und der Bewusstheit in und um uns schaffen?
 
An diesem Wochenende wollen wir mithilfe der Buddha-Lehre diese Fragen ergründen und erspüren, um Antworten zu finden und geschickte Mittel für unseren Alltag zu entfalten.
 

Roland Nyanabodhi ist Meditations- und Dhammalehrer in der Nachfolge von Ayya Khema. Er war 27 Jahre buddhistischer Mönch und 24 Jahre spiritueller Leiter des Buddha-Haus Projekts und der Metta Vihara. Seit über 25 Jahren begleitet Roland Nyanabodhi Übende auf ihrem individuellen spirituellen Weg. Sein Hauptanliegen ist die Entfaltung von Herz und Geist, sowohl in der Meditation als auch im Alltag durch ein einfaches, natürliches und kreatives Leben.
 

Samstag 11.09.2021: 10 – 18 Uhr

Sonntag 12.09.2021: 10 – 16 Uhr
 

Anmeldung unter info@lotos-vihara.de
 

Bitte mit der Angabe, ob ein vegetarisches Mittagessen am Samstag und Sonntag  gewünscht wird (je 8.-€) und mit Angabe, ob die Teilnahme im Zentrum oder über Zoom gewünscht wird.
 

Kosten: 140.-€/ erm. 120.-€
 

Veranstalter: Lotos-Vihara, Neue Blumenstr. 5, 10179 Berlin
 
Wir bitten um Überweisung auf das Konto von Lotos-Vihara.
Berliner Volksbank, IBAN: DE86100900002499216001, Stichwort „Nyanabodhi.“

oder über Paypal: paypal@lotos-vihara.de

Nach Zahlungseingang wird der Zoomlink per Mail verschickt.



Zurück