Samatha - Die Entwicklung Geistiger Ruhe
 
Seminar mit Oliver Petersen

Termin: 03.05.2020 von 10 - 17 Uhr
 

Meditation (Bhavana) bedeutet den Geist zu pflegen und an heilsame, glückbringende Zustände zu gewöhnen.

Dies ist der Schlüssel für ein glückliches Leben. Dabei unterscheidet man im Buddhismus konzentrative und kontemplative, bzw. analythische Meditation.

Im Idealfall verbindet man den ruhigen Geist von Samatha mit der Einsicht von Vipassana. Gerade in der westlichen Kultur gibt es zwar ein breites Wissen aber es fehlt die geistige Stabilität eines konzentrierten Geistes.

Daraus ergibt sich ein sehr agitierter und oft von Ängsten und negativen Gedanken dominierter Gemütszustand. Die Übung von Samatha dagegen macht den Geist ruhig, freudig und kraftvoll.

 
Oliver Petersen wird aus seiner langjährigen Erfahrung mit der Praxis und Theorie dieser Meditationsschulung erläutern welche inneren und äußeren Bedingungen günstig für die Entwicklung eines konzentrierten Geistes sind und welche Hindernisse man mit welchen inneren Gegenmitteln überwinden kann, um auf diesem Weg, der mit der Bändigung eines Elefanten verglichen wird, über 9 Stufen voranzuschreiten. Der Schwerpunkt wird auf der praktischen Einübung der Konzentrationsübung liegen und es wird zur Diskussion darüber angeregt werden.

 
Buchempfehlung: Gelassen durch den Alltag von Oliver Petersen bei Ullstein 2019

    

Buchtipp: Gelassen durch den Alltag von Oliver Petersen bei Ullstein

  
Biografisches:
Oliver Petersen, 1961 geboren, ist Lehrer des Buddhismus am Tibetischen Zentrum e.V., Hamburg, das unter der Schirmherrschaft des Dalai Lama steht. Er ist dort seit 1980 tätig. Zwischen 1983-1999 war er als buddhistischer Mönch und Schüler von Geshe Thubten Ngawang ordiniert. Heute leitet er für das Zentrum Meditationsseminare und Studienkurse und ist als Referent, Übersetzer und im interreligiösen Dialog tätig.
   
Oliver Petersen ist Magister der Tibetologie, Religionswissenschaft und Philosophie und hat eine gestalttherapeutische Ausbildung.

 
Spendenempfehlung 70.-€
 
Wir bitten um die Anmeldung unter info@lotos-vihara.de mit der Angabe, ob ein vegetarisches Mittagessen gewünscht wird (kostet 8.-€ extra)

 

Zurück