Gelassen durch den Alltag

Umfassende Einführung in den Alltag der Meditation
 
Seminar über Zoom mit Oliver Petersen

Termin: 15.05.2021 von 15:00 - 18:30 Uhr
 

Streit auf der Arbeit, Konflikte in der Beziehung, Diskussionen mit den Kindern: Immer wieder bestimmen negative Emotionen unseren Alltag.
Oliver Petersen zeigt, wie wir solche Momente vermeiden können.
Anhand des buddhistischen Konzepts des Gleichmuts lernen wir, entspannt und ausgeglichen zu sein, denn Gleichmut ist die Basis für Lebensfreude und Liebe. Erst, wenn wir uns nicht mehr von unseren Emotionen leiten lassen, sondern Situationen entspannt beurteilen, sind wir bereit für das Glück, das an jeder Ecke auf uns wartet.

 
Buchempfehlung: Gelassen durch den Alltag von Oliver Petersen bei Ullstein 2019

    

Biografisches:
Oliver Petersen, 1961 geboren, ist Lehrer des Buddhismus am Tibetischen Zentrum e.V., Hamburg, das unter der Schirmherrschaft des Dalai Lama steht. Er ist dort seit 1980 tätig. Zwischen 1983-1999 war er als buddhistischer Mönch und Schüler von Geshe Thubten Ngawang ordiniert. Heute leitet er für das Zentrum Meditationsseminare und Studienkurse und ist als Referent, Übersetzer und im interreligiösen Dialog tätig.
   
Oliver Petersen ist Magister der Tibetologie, Religionswissenschaft und Philosophie und hat eine gestalttherapeutische Ausbildung.
 
Kosten: 35.-€
 
Anmeldung:über info@lotos-vihara.de.
 
Veranstalter: ANJALI STIFTUNG, Neue Blumenstr. 5, 10179 Berlin

Wir bitten um Überweisung auf das Konto der Anjali Stiftung,
Berliner Volksbank, IBAN: DE50100900007377775001, Stichwort „Seminar Oliver Petersen.“

oder über Paypal

bitte wähle eine Preiskategorie