AG Umwelt

Ist es möglich, dass du bei deiner Arbeit, in deiner Freizeit oder in deinem Konsumverhalten genau an dem Ast sägst, auf welchem du meditierst?

 

Wir in der Arbeitsgruppe Umwelt von Lotos- Vihara wollen genau dieser Frage nachspüren und uns dabei Wege erarbeiten, wie wir durch die Lehre des Buddha die ökologische Krise auf unserer Erde verstehen und zu ihrer Heilung beitragen können.

 

  • Welchen ökologischen Fußabdruck hinterlässt das Produkt meiner Arbeit, meines Freizeitverhaltens und meines Konsums und wodurch ist er bedingt? Erst wenn wir die Zusammenhänge kennen, können wir uns notwendige Alternativen erarbeiten.
  • Sensibilisierung für meine eigenen Gefühle, Gedanken, Geisteshaltung/Reaktionsmuster, Bedürfnisse, Gewohnheiten und Bequemlichkeiten durch achtsame Wahrnehmung und einen versöhnlichen Austausch darüber in der Gruppe.
  • Über welche Mittel (z.B. Meditation, Gewaltfreie Kommunikation) und Aktionen zum Nach- und Mitmachen können wir uns üben, um uns zum Wohle aller Wesen und unserer Mutter Erde zu verhalten?

 

Die Arbeitsgruppe Umwelt ist für Jedermensch offen und trifft sich jeden 2. Sonntag eines Monats im Lotos Vihara Meditationszentrum um 15.30 – 18.00 Uhr.