Vortrags- und Meditationsabend für alle

Die Lehre des Buddha (Dhamma) von einem authentischen Lehrer zu hören und Meditation zu praktizieren, sind wunderbare Möglichkeiten, Freude und Bewußtheit im Leben zu vermehren und zu vertiefen. Sie sind ein Weg, uns selbst umfassend zu verstehen und unser menschliches Potential zu entfalten.
Die Lehre zu hören und Meditation zu erlernen, sind ein kostbares Geschenk für uns selbst.


Ablauf: Meditation/Kontemplation, Vortrag
Leitung: Dr. Wilfried Reuter
Zeit: jeden Sonntag von 19 – 21 Uhr
Spendenempfehlung: 10 €
und Spende für den Lehrer

Info: Tel. (030) 25 76 21 64 oder
E-Mail: info@lotos-vihara.de

 

Infos und Einleitung für Neue: 18.00-18.45 Uhr vor dem Vortragsabend für alle.

 

Empfehlungen für die Vortragsabende bei Lotos-Vihara:

Um allen einen ruhigen und achtsamen Abend zu ermöglichen, bitten wir dich, Folgendes zu beachten:

  • Bitte komme pünktlich zum Vortragsabend.
  • Der Vortragsabend beginnt mit dem Betreten und endet mit dem Verlassen des Zentrums – bitte versuche, die    ganze Zeit über achtsam und möglichst ruhig zu sein.
  • Bitte besuche vor Beginn des Vortragsabends die Toilette, um nach Möglichkeit während der Veranstaltung den Raum nicht verlassen zu müssen.
  • Bitte nimm deine Wertsachen mit in den Meditationsraum, jedoch keine Speisen und Getränke.
  • Du kannst der Buddhastatue deinen Respekt erweisen, indem du dich verneigt. Die Buddhastatue symbolisiert die drei Juwelen: Buddha, Dhamma, Sangha. Traditionell werden niemals der Buddhastatue und dem Lehrer die Füße entgegengestreckt.
  • Bitte schweige, wenn der Lehrer den Raum betritt und bleibe ruhig sitzen, bis er den Raum verlassen hat.
  • Bitte nimm dir für den Besuch den ganzen Abend Zeit. Gehe nach Möglichkeit nicht früher, wir versuchen den Abend um 21:00 Uhr zu beenden.
  • Bitte stelle deine Fragen schriftlich – deine Fragen werden bestimmt in der nächsten Zeit beantwortet (es gibt Fragenabende, die der Beantwortung von Fragen gewidmet sind).